Folgen des frühen Geschlechtsverkehrs

sex2Wenn wir die möglichen Konsequenzen berücksichtigen (positiv und negativ) frühe sexuelle Aktivität in Bezug auf eine bestimmte Person, es ist unmöglich, sie klar vorherzusagen. Bei wissenschaftlichen Beobachtungen wird darauf geachtet, so früh, d.h.. kurz nach dem Einsetzen der ersten Menstruation, Der Beginn des Geschlechtsverkehrs kann sich positiv auf die Entwicklung der Geschlechtsreife auswirken. Es wird gleichzeitig betont, dass die Natur diese Zeit des Lernens zum Zusammenleben bevorzugt (sowohl im physischen als auch im mentalen Bereich). Sprzyjanie owo przejawia się w występowaniuz reguły – anovulatorische Zyklen (unfruchtbar) in der frühen Phase nach der ersten Menstruation, Dies schützt in gewisser Weise den reifenden Organismus vor einer zu frühen Schwangerschaft. In Populationen, wo die Regel ist, früh mit dem Geschlechtsverkehr zu beginnen, d.h.. OK. 14 Das Alter der Schwangerschaft liegt bei ca.. 18-19 Lebensjahr. Na sicher, Es gibt viele Gefahren, wenn man früh mit dem Geschlechtsverkehr beginnt, z.B.. das potenzielle Risiko der Entwicklung von Krankheiten, die durch Geschlechtsverkehr übertragen werden. Einige von ihnen können das Fortpflanzungsorgan irreversibel schädigen und die zukünftige Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Inne z kolei – z.B.. virale HPV-Infektionen - können für das Risiko der Entwicklung von Krebsvorstufen und Gebärmutterhalskrebs von erheblicher Bedeutung sein. Dieser Krebs tritt häufiger bei Frauen auf, które wcześnie rozpoczęły życie płciowe i miały wielu partnerów. Eine bedeutende Komplikation im Leben eines jungen Mädchens, unreif, um ernsthafte soziale Rollen zu spielen, Es ist sehr früh, schwanger zu werden (Dies kann natürlich trotz der begrenzten Fähigkeiten des Körpers geschehen, was erwähnt wurde).