So wählen Sie die richtige Spülmaschine?

So wählen Sie die richtige Spülmaschine?

Geschirr spülen – Ich glaube nicht, dass das jemand gerne macht. Eine ausgezeichnete Wahl ist der Kauf eines Geschirrspülers, Es gibt jedoch so viele Modelle auf dem Markt, Es ist schwer, etwas Bestimmtes zu wählen!

Größe und Aufbau

Geschirrspüler sind normalerweise breit 60 oder 45 cm. Das kleinere Modell ist perfekt für eine zweiköpfige Familie oder wenn Sie zu Hause nicht viel kochen. Ein größeres Modell bietet Platz ab 12 machen 16 Gedecke, So ist es perfekt für größere Familien. Die Größe hängt jedoch oft nur davon ab, wie viel Platz wir in der Küche haben.

Ein wichtiges Thema ist die Auswahl, ob das Modell eingebaut werden soll, oder nicht. Eingebaute Modelle gewinnen zunehmend an Interesse, und wenn sie installiert sind, sehen sie aus wie ein Schrank oder nur das Bedienfeld ist sichtbar. Die Gebäude sehen sowohl in alten Küchen gut aus, sowie in modernen Innenräumen. Wenn jedoch jemand noch keinen Geschirrspüler hatte und ihn gerade kauft, und es ist keine renovierung geplant, Gebäude erweisen sich oft als unmöglich umzusetzen, dann ist es besser, einen freistehenden Geschirrspüler zu kaufen.

Ausstattung und Zusatzfunktionen

Jedes Geschirrspülermodell wird mit einer Flügeltür geöffnet, Im Inneren haben sie einen Korb für Geschirr und Besteck, Die Anzahl der Körbe kann jedoch variieren, Einige Modelle verfügen über Zubehör wie einen Flaschenständer oder einen Glasständer. Eine gute Lösung ist die Auswahl eines Modells, in dem die Höhe der Körbe eingestellt werden kann, so dass bei Bedarf weitere hineinpassen können, größere Töpfe. Es lohnt sich auch zu prüfen, welche zusätzlichen Geräte für ein bestimmtes Modell erworben werden können. Jedes Geschirrspülermodell hat auch unterschiedliche Programme, obwohl die grundlegenden normalerweise die gleichen sind, Viele Modelle bieten beispielsweise ein Schnellwaschprogramm bei höheren Temperaturen oder ein Programm zum Spülen von empfindlichem Geschirr an. Eine interessante Lösung sind Programme zum Spülen von Kindergeschirr bei sehr hohen Temperaturen. Das ist es wert, dass der Geschirrspüler die Funktion hat, unvollständige Ladungen zu waschen, weil es hilft, Wasser und Strom zu sparen. Zusätzliche Funktionen wie die automatische Türverriegelung beim Abwasch oder der Grad des Schmutzsensors sind interessante Optionen, und es lohnt sich, Geräte mit ihnen zu kaufen.

Filter

Ein wichtiges Element in der Spülmaschine ist der Filter, weil es verhindert, dass Schmutz und Schmutz in die Pumpe gelangen. Wenn diese Gegenstände in die Pumpe gelangen, kann Düsen verstopfen und Geräte beschädigen. Der Filter spielt daher eine sehr wichtige Rolle und muss regelmäßig gereinigt werden. Es ist keine angenehme Aktivität, So können Sie ein Modell mit einem selbstreinigenden Filter kaufen, die alle Rückstände von selbst in das Abwassersystem befördert. Der Filter muss ordnungsgemäß gewartet werden, so dass es Ihnen für eine lange Zeit dienen wird.

Energieklasse und Wasserverbrauch

Es lohnt sich, die Rechnungen nach dem Kauf der Spülmaschine zu überprüfen, Was ist seine Energieklasse und Wasserverbrauch. Die besten Energieklassen sind Klasse A., A + und A ++. Je nach gewähltem Modell, Programm und Ladung hat jeder Geschirrspüler einen unterschiedlichen Wasserverbrauch, Es sollte in der Gebrauchsanweisung angegeben werden. Zusätzlich zu diesen Problemen müssen Sie die Ausrüstung auswählen, das ist nicht zu laut, Der Dezibelpegel darunter ist optimal 40 – 45 dB.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *