Tage der Unfruchtbarkeit

Tage der Unfruchtbarkeit

Unfruchtbare Tage - Eine Frau hat den größten Teil ihres Lebens unfruchtbare Tage, denn ein befruchtungsfähiges Ei verlässt den Eierstock während des gesamten Monatszyklus nur einmal, Wenn es in den Eileiter freigesetzt wird, lebt es außerdem nur einen Tag, dann stirbt. Jeder monatliche Zyklus, natürlich zur Verfügung gestellt, dass die Frau gesund ist und keine hormonellen Störungen hat, es ist genau das gleiche.

Die Tage der Unfruchtbarkeit beginnen normalerweise kurz nach dem Ende Ihrer Periode, Dies bedeutet jedoch nicht, dass bei jeder Frau die Menstruation eine "sichere" Periode ist, denn mit sehr kurzen Zyklen kann die fruchtbare Phase am Ende Ihrer Periode beginnen. Wenn Ihre Periode jedoch ungefähr drei dauert, vier Tage, und der monatliche Zyklus ist nicht kleiner als 28 Tage, Sie können sagen, dass die gesamte Periode mit der unfruchtbaren Periode zusammenfällt.

Die unfruchtbaren Tage, wie man sie berechnet

Dieser Zeitrahmen, zwischen dem ersten Tag der Menstruation und dem Eisprung, es wird die Phase der relativen Fruchtbarkeit genannt, weil seine Länge stark variieren kann. Andererseits folgen die "richtigen" unfruchtbaren Tage dem Eisprung, und diese Unfruchtbarkeitsphase ist immer dieselbe, oder 14 Tage. Frauen, die menstruieren regelmäßig auf den Tag, kann die unfruchtbaren Tage berechnen, indem eine Zahl von der Zykluslänge abgezogen wird 20 (Beginn der fruchtbaren Phase) ich 11 (Ende der fruchtbaren Phase). Im Falle von, wenn eine Frau unregelmäßige Perioden hat, Es ist sicherer, zusätzlich den eigenen Körper zu beobachten, weil jede Phase des Zyklus durch bestimmte Symptome gekennzeichnet ist, was du dir sagen kannst.

Unterschiede zwischen unfruchtbaren Tagen und fruchtbaren Tagen

Eines der Symptome, die bei der Bestimmung der Zyklusphase helfen, ist die Beobachtung des Zervixschleims. Während der unfruchtbaren Tage gibt es wenig oder keinen Zervixschleim, Während des Eisprungs ist Schleim reichlich vorhanden, über dicht, klebrige Konsistenz. Sie können den Zustand des Schleims auch überprüfen, indem Sie ihn untersuchen, Wie ist der Zustand des Gebärmutterhalses? An unfruchtbaren Tagen ist der Gebärmutterhals hart und geschlossen, In der fruchtbaren Phase wird der Hals weicher und offener. Ein weiteres Symptom, das Ihnen davon erzählt, ob die Frau unfruchtbare oder fruchtbare Tage hat, Die Körpertemperatur ändert sich - an unfruchtbaren Tagen sinkt sie um ca. 0,2 Grad C..

Artikel gefunden durch die folgenden Sätze:

  • Tage der Unfruchtbarkeit
  • unfruchtbare Tage
  • Kalender der unfruchtbaren Tage
  • Tage nicht fruchtbar
  • wie man die unfruchtbaren Tage berechnet
  • Kalender der unfruchtbaren Tage
  • Kalender für unfruchtbare Tage
  • unfruchtbare Tage
  • wie man fruchtbare und nicht fruchtbare Tage berechnet
  • Kalender unfruchtbare Tage

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *