Milch ausdrücken

Milch ausdrücken

Ich bin der glückliche Besitzer von Brüsten voller Milch.
Nie przypominam sobie bym miała kiedykolwiek problem z odciągnięciem wystarczającej ilości pokarmu. Gdy miałam nawał pokarmu, mogłabym wykarmić odział noworodków. W. 3 Während des Lebensmonats meines Sohnes war die Laktation vollständig normalisiert, und ich konnte immer noch 150 ml auf einmal abnehmen, manchmal sogar 200ml Milch, und es ist von einer Brust!!

Wie mache ich es?

  • mit einer Milchpumpe!*
  • odciągam pokarm Morgen, Brüste sind nach Nacht voller, besonders in der Phase, in der das Baby immer mehr Stunden schläft.
  • eine / zwei Stunden nach dem Füttern des Sohnes, sięgam po laktator i Ich extrahiere Milch aus meiner Brust, das wurde nicht geleert;
  • niekiedy Ich legte meinen Sohn für die nächsten zwei Fütterungen auf eine Brust. Dann ist die andere Brust so voll, dass ich in einem Moment 200 ml extrahieren kann
  • wenn er gerade Milch braucht (weil z.B.. Ich muss das Haus länger verlassen, und es war nicht geplant) stosuję Methode 77-55-33 (in Kürze: 7min wird von der linken Brust gezogen, 7min von der rechten Brust, 5min auf der linken Seite, 5min auf der rechten Seite, 3min auf der linken Seite, 3 min auf der rechten Seite) - furchtbar zeitaufwändig.
  • Milch ściągam do butelki i wkładam do torby termoizolacyjnej, wenn die Milch innerhalb von 3 Stunden getrunken wird;
  • Milch Ich ziehe es in Behälter i wkładam do Kühlschränke, wenn ich sie innerhalb von 24 Stunden verwenden werde; (Angeblich können Sie es 78 Stunden im Kühlschrank aufbewahren, aber ich übe es nicht - mein Sohn hat nach solcher Milch immer grünen Kot gemacht)
  • Milch Ich ziehe es in Behälter i wkładam do Kühlschrank mit Gefrierfach, gdy robię zapas na tydzień. Ich beschreibe immer den datierten Container. Solche Lebensmittel werden nicht länger als gelagert 10 Tage. Sie können 6 Monate in Gefrierschränken aufbewahren, Leider habe ich keine.
* laktator ułatwia życie!! Ich habe nicht auf deine Meinung gehört, dass es das Gerät einer unnötigen Mutter ist, Es ist eine Schande über das Geld, dass es einmal keine Milchpumpen gab und die Frauen damit fertig wurden ... Ja, bewältigt, Aber jetzt haben wir neue Möglichkeiten, also nutzen wir sie! Ich hatte das Vergnügen, überschüssige Milch von Hand auszudrücken (Ich war auf einer Reise und meine Brüste streckten meinen BH, Milch trat aus den Brustwarzen aus, und ich hatte keine Milchpumpe dabei) - Ich habe mich bewährt, dass du kannst. ABER es braucht ein bisschen Übung, Ich hatte immer noch das Gefühl, dass meine Brüste voll sind, poza tym robiłam to chyba niepoprawnie bo zrobił mi się lekki zastój.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *